Miele Braten im Multi-Bräter Kochbuch

Miele Braten im Multi-Bräter Kochbuch

Liebe Genießerin,lieber Genießer, wohl an kaum einem anderen Platz findet die Familie so oft zueinander wie am Esstisch. Auch ein fröhliches oder festliches Zusammensein unter Freunden und Bekannten wird fast immer von einem köstlichen Essen gekrönt. Wo Menschen Gesellschaft genießen, nimmt das Kochen eine zentrale Bedeutung ein.Ob für eine schmackhafte Suppe, einen köstlichen Braten oder ein abschließendes Dessert – der Multi-Bräter von Miele bietet für alle Gerichte genügend Platz.
 

 
Einsatzmöglichkeiten Multi-Bräter eignen sich für die Zubereitung von Aufläufen, Eintöpfen, Gratins, Nudelgerichten, Suppen und Fleischpfannen genauso wie zum Garen von Fleischstücken oder Rouladen. Knusprige Bratkartoffeln, goldbraune Schnitzel oder Spiegeleier – der Bräter ist immer im Einsatz. Miele Multi-Bräter sind mit einer Antihaft-Beschichtung ausgestattet. Für das Zubereiten von Speisen bedeutet das, dass weniger Fett zum Braten benötigt wird. Verwenden Sie den Bräter bitte nicht zum Backen von Kuchen oder Brot. Zum Anbraten oder Braten von Speisenauf der Kochstelle wärmen Sie den Bräter bitte bei höchster Einstellung maximal 1 Minute vor; erst dann das Bratfett hineingeben.
 

Miele Kochbuch anschauen

 
Eine Zuschaltung des Boosters darf nicht erfolgen, da in diesem Fall das Bratfett viel zu heiß wird und das Bratgut verbrennt.Nach dem Anbraten der Speisen reduzieren Sie bitte zum weiteren Garen die Leistungsstufe.Bei der Zubereitung von Speisen im Dampfgarer bzw. Combi-Dampfgarer setzen Sie den Bräter bitte in den zweiten Einschub von unten; im Backofen setzen Sie ihn bitte auf das Rost. 7 Induktion – das Geheimnis des blitzschnellen KochensKochen mit Induktion hat sich zur fortschrittlichsten Kochtechnik entwickelt. Die Induktionsbeheizung erzeugt die Wärme durch ein Magnetfeld direkt im Topfboden. Das spart Zeit und Energie.
 

 
Die Energiezufuhr bei Induktions-Kochfeldern kann – wie mit Gas – blitzschnell und feinstufig reguliert werden.Sicherheit wird durch die Induktions-technik in einem sehr großen Umfang geleistet. Da sich das Kochfeld nur so weit aufheizt wie das Kochgeschirr, ist die Verbrennungsgefahr gering. Braten im Backofen – das reinste Vergnügen Der Miele Backofen bereitet aufgrund seiner zahlreichen Betriebsarten jeder Speise die optimalen Bedingungen. So ist es problemlos möglich, auf dem Kochfeld im Multi-Bräter damit zu beginnen, eine Speise zuzubereiten und sie im Backofen ohne Deckel zu Ende zu garen. Voraussetzung hierzu ist, dass der Backofen vorgeheizt ist. Bei der Betriebsart Heißluft Plus kann die Einschubebene frei gewählt wer-den, jedoch sollte bei der Betriebsart Ober- und Unterhitze das Rost in der Mitte des Backofens positioniert sein.Möchten Sie das Gargut überbacken, schieben Sie bitte den Bräter so ein, dass er in ca. 1–2 cm Abstand zum Grill steht.
 
 

Miele Kochbuch anschauen

 
Sie haben Fragen zum Kauf von Miele Produkten

 




 
Miele Braten im Multi-Bräter Kochbuch Infos
 

You may also like

No Comment

Comments are closed.