Miele Mikrowellengeräte Kochbuch Kochen und Erhitzen

Miele Mikrowellengeräte Kochbuch Kochen und Erhitzen

In dieses Kochbuch haben wir all unsere Erfahrung, Leidenschaft und Experimentierfreude eingebracht, um für alle Freunde sinnlicher Genüsse Rezepte zu kreieren, die ebenso gelingsicher wie fantasievoll sind. Wir wünschen Ihnen damit viele ,,appetitliche“ Anregungen und vor allem Spaß beim Kochen!

 

das komplette Miele Mikrowellengeräte Kochbuch ansehen

 
Ihr neues Mikrowellengerät bietet Ihnen ­ je nach Gerätetyp ­ neben dem Mikrowellenbetrieb die Kombination mit dem Grillheizkörper oder auch einige Automatikprogramme zum Auftauen oder Garen verschiedener Lebensmittel. Je nach Gerätetyp sind außerdem die einstellbaren Leistungen unterschiedlich. In den Rezepten finden Sie als Leistungsangaben zum Ankochen von Speisen die Angabe 800/900 Watt. Wählen Sie bitte die für Ihr Gerät zutreffende Einstellung. Als anschließende Zeitangabe folgt nur eine Minutenzahl, da es sich stets um ,,Etwa- Angaben“ handelt, die ein klein wenig nach oben oder unten variieren können. Die Angaben von reduzierten Leistungseinstellungen zum Fortgaren erfolgt in den Abstufungen 600 Watt, 450 Watt, 300 Watt, 150 Watt und 80 Watt.
Miele Kochen und Erhitzen Mikrowellengeräte_page55_image52Miele Kochen und Erhitzen Mikrowellengeräte_page55_image66Miele Kochen und Erhitzen Mikrowellengeräte_page55_image86
Die angegebenen Zeiten zum Auftauen, Erhitzen und Garen sind Richtwerte. In Abhängigkeit von der Ausgangstemperatur und der Beschaffenheit der Speise, aber auch von Ihrer individuellen Erwartung bezüglich des Gargrades von Fleisch, Fisch oder Gemüse können diese Zeiten natürlich etwas variieren. Decken Sie zum Erhitzen und Garen die Speisen stets mit der beiliegenden Abdeckhaube, einem Mikrowellengeeigneten Deckel oder spezieller Mikrowellenfolie zu. So verhindern Sie ein Antrocknen der Speisen und ein Verschmutzen des Gerätes. Ausnahmen sind hier die Gourmet-Platte und das Erhitzen panierter Fleisch- und Fischgerichte, die eine Kruste behalten sollen. Im Grill- und Kombinationsbetrieb dürfen die Speisen nicht zugedeckt werden.

 

Miele Kochen und Erhitzen Mikrowellengeräte_page55_image112Miele Kochen und Erhitzen Mikrowellengeräte_page55_image91Miele Kochen und Erhitzen Mikrowellengeräte_page55_image32

 

Die Rezepte sind, sofern keine anderen Angaben gemacht werden, für vier Personen berechnet.
Zu jedem Rezept gibt es eine Nährwert berechnung. Sie finden die Angaben für Kilojoule (kJ), Kilokalorien (kcal), Eiweiß (E), Fett (F) und Kohlenhydrate (KH) jeweils am Anfang eines jeden Rezeptes. Die angegebenen Zubereitungszeiten beinhalten die für Vorbereitung und Garen benötigten Zeiten, nicht aber Vorheizzeiten des Gerätes zum Grillen. Zum Übergrillen von Speisen oder einer Gesamtgrillzeit unter 15 Minuten heizen Sie bitte den Grillheizkörper vor dem Einsetzen des Grillgutes etwa 5 Minuten vor. Beim Garen von Gerichten im kombinierten Betrieb (Mikrowelle + Grill) ist kein Vorheizen erforderlich. Bei dieser praktischen Kombination sorgt die Mikrowelle für die Garzeitverkürzung, der Grill für eine appetitliche, goldbraune Oberfläche.

das komplette Miele Mikrowellengeräte Kochbuch ansehen

 
Sie haben Fragen zum Kauf von Miele Produkten

 




Miele Mikrowellengeräte Kochbuch Infos

You may also like

No Comment

Comments are closed.